Lebendige Geschichte

12 Tage Griechenland-Rundreise


Athen– Nafplio – Monemvasia – Kalamata – Delphi – Galaxidi

Ihre Reise im Überblick

Nirgendwo liegen Vergangenheit und Gegenwart so nah beieinander wie in Griechenland. Während Sie auf der Akropolis stehen, schauen Sie hinab auf eine moderne, pulsierende Metropole. Monemvasia entführt Sie ins Mittelalter und bietet doch alle heutigen Annehmlichkeiten. Und mit Olympia betreten Sie den Boden der Spiele, die heute noch Millionen in aller Welt begeistern. Es ist diese Spannung zwischen zwischen dem Jetzt und dem Füllhorn des Gestern und Vorgestern, die diese 12-Tage-Rundreise durch Griechenland zu einem besonderen Kapitel in Ihren Reiseerinnerungen werden lässt.
Nirgendwo liegen Vergangenheit und Gegenwart so nah beieinander wie in Griechenland. Während Sie auf der Akropolis stehen, schauen Sie hinab auf eine moderne, pulsierende Metropole. Monemvasia entführt Sie ins Mittelalter und bietet doch alle heutigen Annehmlichkeiten. Und mit Olympia betreten Sie den Boden der Spiele, die heute noch Millionen in aller Welt begeistern. Es ist diese Spannung zwischen zwischen dem Jetzt und dem Füllhorn des Gestern und Vorgestern, die diese 12-Tage-Rundreise durch Griechenland zu einem besonderen Kapitel in Ihren Reiseerinnerungen werden lässt.
  • Die Stationen Ihrer Reise:
  • Athen (2 Nächte)
  • Nafplio (2 Nächte)
  • Monemvasia (2 Nächte)
  • Kalamata (2 Nächte)
  • Galaxidi (2 Nächte)
  • Weitere Highlights:
  • Korinth
  • Mani
  • Koroni
  • Methoni
  • Olympia
  • Delphi

Geotoura – Hotelkonzept

Wenn wir ein Hotel in unser Programm aufnehmen, ist uns nicht nur ein hoher Qualitätsstandard wichtig. Wir bevorzugen landestypische Unterkünfte, oft Boutique Hotels mit speziellem Ambiente. Sie unterstreichen den Charakter einer Individualreise: Panoramablicke, eine besonders liebevolle Einrichtung, die Lage in historischen Zentren, kein Massentourismus und natürlich außergewöhnlich freundliche Gastgeber – das sind für uns wichtige Kriterien.

Wir teilen unsere Hotels in vier eigene Geotoura-Kategorien ein. Natürlich haben Sie die Wahl und können die Kategorien auch auf einer Reise kombinieren.

Boutique Hotels – Vier Kategorien

Encantador (“Charmant”): Unsere preisgünstigste Variante. Liebevoll eingerichtete Zimmer, die alles bieten, was der anspruchsvolle Reisende erwartet.

Especial (“Besonders”): Hotels mit besonderem Ambiente – historische Paläste, Klöster, Haciendas oder Strand-Hotels mit außergewöhnlichem Charme. Perfekt für die klassische Kulturrundreise.

Extraordinario (“Außergewöhnlich”): Luxuriöse Hotels in ausgezeichneter Lage und mit höchstem Komfort, oft in jahrhundertealten Adelspalästen, alten Ölmühlen oder Haciendas.

Luna de Miel (“Flitterwochen”): Für die Flitterwochen – span. Luna de miel – oder wenn Sie sich etwas Außergewöhnliches gönnen wollen …

Charakter dieser Reiseidee

An den großen Stätten der Antike ist die Zeit der Denker und Philosophen, der Götter und Magie wieder zum Greifen nah. In 12 Tagen machen Sie auf Ihrer individuellen Rundreise den Katzensprung, den diese Zeit nur entfernt ist und entdecken die Wunder, die Griechenland so faszinierend machen.

Kultur erleben

Verlassen Sie den Trubel Athens, finden Sie sich schon bald an einer der wichtigsten Stätten Griechenlands wieder: Mykene. Hier stehen Sie staunend vor den gewaltigen Steinen der Zyklopenmauern und streifen durch die Wiege der Antike. Mehr als 3.200 Jahre alt entführt es Sie zurück zu den Wurzeln späterer Größe und in den Alltag der Menschen.

In Nafplio begegnen Sie jemandem, den Sie hier wohl kaum erwarten würden: einem Bayern. Genauer: Otto I., der hier seine Herrschaft über Griechenland antrat und beendete. Viele Häuser entlang der verwinkelten Straßen und Gassen erinnern noch heute an ihn. Mehr als 2.000 Jahre trennen Otto I. von einem der berühmtesten Highlights auf dieser 12-Tage-Rundreise durch Griechenland.

Einst saß sie hier in den Dämpfen aus der Unterwelt und weissagte den Großen und Mächtigen: die Pythia, eines der wohl berühmtesten Orakel der Welt. Noch heute scheinen ihre Worte wie ein entferntes Flüstern über den Ruinen von Delphi zu hängen.

Natur erleben

Kalamata und Koroni sind berühmt für ihre guten Oliven. Streifen Sie hier durch endlose Haine, die seit Jahrhunderten die sanft geschwungenen Hügel prägen, die schon hinter den feinen Sandstränden Koronis beginnen. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie hier ein manchmal fast tropisches Flair mit Palmen vorfinden, die rund um Kalamata gedeihen.

Auf Ihrer Fahrt mit dem Mietwagen verzaubert Sie außerdem der scharfe Kontrast zwischen den rauen Felsen der Berge und dem üppigen Grün der fruchtbaren Täler, die für den Peloponnes so typisch sind. Fahren Sie also ruhig einmal unterwegs rechts ran und versinken Sie ganz in dieser wundervollen, mediterranen Landschaft.

Peloponnes kulinarische Kostbarkeiten

Wie in allen Regionen Griechenlands gibt es auch hier traditionelle und lokale Köstlichkeiten, die Sie sich auf Ihren Rundreisen durch den Peloponnes nicht entgehen lassen sollten. Während in den Küstenregionen Fisch und Meeresfrüchte die Speisekarten dominieren, findet man besonders in den kleinen Tavernen im Landesinneren traditionelle Spezialitäten, wie Kakavia, eine Art Bouillabaisse, bei der die Fische allerdings separat serviert werden, oder Stifado, ein Schmortopf meist aus Rind- oder Kaninchenfleisch mit einer überaus schmackhaften Sauce, der Zimt und Nelken den letzten Schliff geben.

Lassen Sie sich auf Mani Syglino, in Salbei geräuchertes Schweinefleisch, oder auch den Mani-Salat schmecken, ein köstlicher Kartoffelsalat mit Orangen, Kapern und frischen Kräutern. Auch Gemüse kommt im „Garten der Götter“ nicht zu kurz, denn Obst und Gemüse werden hier in großer Menge angebaut. Anthús, mit Reis und Kräutern gefüllte Zucchini-Blüten, Okra-Schoten oder Bohnen in Tomatensoße, Artischocken und Auberginen in vielfältiger Zubereitung, frisches Obst begeistern nicht nur die Gaumen von Vegetariern. Selbstverständlich darf das schmackhafte Olivenöl aus Kalamata nicht fehlen – das schmeckt auch pur zu Weißbrot köstlich. Rund ein Viertel der Weine aus Griechenland stammen vom Peloponnes, sodass Sie es sich hier auch in dieser Hinsicht gut gehen lassen können.

Das authentische Griechenland

Die Theater der Antike waren ein Meilenstein der Wissenschaft und Baukunst. Eines der schönsten Beispiele dafür ist das Theater von Epidauros. Wenn Sie auf diesen Stufen stehen, erwachen die Dramen und Tragödien wieder zum Leben, die diese alten Steine einst sahen.

Lauschen Sie also ruhig einmal in die Runde, während Einheimische Ihnen mehr über das antike Theater und seine verborgenen Geheimnisse erzählen. Ein Geheimnis der kulinarischen Art erfahren Sie in Nafplio. Hier begeben Sie sich nämlich auf die Spuren von Ouzo und Tsipouros und kosten in den malerischen Orangen- und Olivenhainen einen köstlichen Honig, während Ihnen der Imker alles über seine Bienen, die Bäume und die einmalig schöne Landschaft erzählt.

Warum finde ich auf geotoura.com keine Preise?

Wir bieten keine standardisierten Pauschalpakete. Ihre Geotoura Reise wird individuell nach Ihren Wünschen gestaltet.

Möglich machen wir dies durch unser hohes Expertenwissen und tiefgehende Landeskenntnisse sowie durch unser ausgezeichnetes Netzwerk an Partnern. Freuen Sie sich auf außergewöhnliche Erlebnisse, charmante Boutique-Hotels und ganz besondere Geheimtipps vor Ort.

Geotoura steht für die perfekte Planung Ihrer ganz persönlichen Wunschreise. Ihr individueller Preis wird daher nur enthalten, was Ihren Urlaub auch wirklich bereichert.

Im Vergleich zu Standardreisen ist dieser Preis dabei absolut wettbewerbsfähig. Den umfassenden Reise-Entwurf erhalten Sie in der Regel werktags innerhalb 24 Stunden.

Hochpersonalisierte Reisen sind unsere Spezialität und für Sie ein Genuss, den Sie verdienen.

Der besondere Moment …
… als wir in Nafplio auf den Spuren der Ouzo Herstellung waren.

Erfahrungen
Unserer Gäste

Juli/August 2019
Johannes W.
Liechtenstein
Insgesamt waren die Kykladen und Athen ein tolles Reiseziel, die Zusammenstellung der Inseln war sehr interessant, die Organisation sehr gut (das Voucherheft mit Infos und den perforierten Seiten war top). Tipps und Beratung im Vorfeld top und unkompliziert.
September 2019
Andrea S.
Baden-Württemberg
Interessante Griechenland-Reise mit gut ausgesuchten Zielen. Die Ausstattung und die Lage der Hotels waren überall gut. Wir haben die Reise sehr genossen.
August/September 2019
Karl F.
Nordrhein-Westfalen
Sehr gute Beratung vor der Reise, keine Probleme während der Reise (in der Hotels gab es überhaupt keine Probleme). Alles in allem ein sehr gelungener Urlaub in Griechenland.
Juli/August 2019
Johannes W.
Liechtenstein
Insgesamt waren die Kykladen und Athen ein tolles Reiseziel, die Zusammenstellung der Inseln war sehr interessant, die Organisation sehr gut (das Voucherheft mit Infos und den perforierten Seiten war top). Tipps und Beratung im Vorfeld top und unkompliziert.
Mai/Juni 2019
Susanne F.
Baden-Württemberg
Wir hatten einen perfekt geplanten Griechenland-Urlaub mit sehr schönen und zentral gelegenen Hotels. Durch die Mietwagen waren wir unabhängig und konnten bei unserem Inselhopping so auch abgelegenere Strände/Ortschaften auf den Kykladen (Paros, Naxos, Santorini) besuchen. Wir haben uns zum Ende geärgert, dass unsere Rundreise nur 12 Tage gedauert hat. Es lief wirklich perfekt. Die Mietwagen waren neu und sowohl Abholung als auch Rückgabe verliefen reibungslos. Ein wirklich toller Urlaub und wir werden Geotoura sicherlich nochmal in Anspruch nehmen!
April/Mai 2019
Norbert M.
Schweiz
Perfekte, stressfreie Reiseroute durch Griechenland. Bildschöne Unterkünfte. Gutes Begleitmaterial.
April 2019
Robert M.
Wien
Unsere Griechenland-Reise war die zweite, aber bestimmt nicht die letzte Reise mit Geotoura. Die Planung, die Kommunikation sowie die Durchführung mitsamt den hervorragenden Unterlagen war wieder perfekt. Ganz besonders ist die Hotelauswahl an allen Orten. Die Häuser sind in sehr gutem Zustand, sehr gut geführt und immer eine positive Überraschung. Auf Grund der bisherigen Erfahrungen, besteht die Gefahr, dass wir zu ernsthaften Wiederholungstätern werden. Danke an das Geotoura-Team.
April 2019
K. E.-R.
Schwetzingen
Zurück von der Griechenland-Reise möchte wir allen, die mitgewirkt haben, recht herzlich danken für die so gute Planung und so schöne Auswahl der Hotels und Orte, in denen wir wohnten. Alle 10 Mitreisenden waren sehr angetan, angefangen von der perfekten Gestaltung der Reiseunterlagen bis zum perfekten Inhalt! Alle Hotels waren sehr schön, boten besten angenehmen Aufenthalt und das Miramare in Galaxidi, das wir für uns allein hatten, ist eine kleine Perle, so liebenswert und persönlich, dazu noch ein hausgemachtes wunderbares Frühstück. (Das Frühstück war überall hervorragend, mich haben die vielen griechischen Spezialitäten sehr gefreut.) Nochmals ganz herzlichen Dank! Ich werde Sie in den höchsten Tönen weiterempfehlen und natürlich bei der nächsten Gelegenheit auf Sie zurück kommen!
März/April 2019
Heidi und Günter S.
Norddeutschland
Liebes Geotoura-Team, zurück aus Griechenland ist es uns ein echtes Bedürfnis, euch Dank für diese tolle Reise auszusprechen. Von den persönlichen Unterlagen, über die Flüge sowie dem Mietwagen bis hin zu den Hotels war alles wirklich super organisiert. An keiner Stelle trat ein Problem auf! Besonders gut gefallen hat uns die betroffene Auswahl der Unterkünfte. Sie entsprachen unseren Vorstellungen in allen Punkten, waren auf ihre Art sehr individuell und damit unterschiedlich und sehr reizvoll. Ganz toll sind auch die Reiseunterlagen mit den Hotelbeschreibungen und den Anregungen zu den Orten und Regionen, die wir besucht haben. Zusammengefasst war es für uns ein super Urlaub und dafür sprechen wir euch unseren Dank und unsere Anerkennung aus. Diese Leistungen von Geotoura können und werden von uns auf jeden Fall weiter empfohlen. Vielen Dank und weiterhin viele erfolgreiche Reiseplanungen im Mittelmeerraum!
Oktober 2018
Sabine Z.
Hessen
Wir waren begeistert von der Peloponnes. Landschaft, Kultur, Geschichte, leckeres Essen, sehr nette hilfsbereite freundliche Menschen. Die Organisation unserer Griechenland-Reise über Geotoura war super, sehr zuverlässig, individuell – wir empfehlen Sie sehr gerne.

Viele weitere Möglichkeiten warten auf Sie

Welcher Reisetyp sind Sie? In wenigen Schritten zu Ihrer individuellen Mietwagenreise
Mit unserem Urlaubsplaner stellen Sie Ihre Reise spielend einfach selbst zusammen
Individuell planen
Wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer individuellen Traumreise bis alles passt

Das könnte Sie auch begeistern: handverlesene Routen

Griechenland für Genießer
Griechenland: 10 Tage Kultur und Genuss
Athen – Nafplion – Monemvasia – Kalamata – Olympia – Athen
Entdecken Sie auf Ihrer Griechenland-Rundreise die authentische Küche dieses wunderschönen Landstrichs. Erkunden Sie die kulturellen Leckerbissen vom Geburtsort der Tragödie, dem Dionysos-Theater in Athen, über den berühmten Apollon-Tempel in Korinth.
Jetzt Entdecken
Lebendige Geschichte
Griechenland: 12 Tage Peloponnes Rundreise
Athen – Nafplio – Monemvasia – Kalamata – Galaxidi – Delphi
Mit dem Mietwagen lernen Sie das klassische Griechenland kennen. Sie entdecken auf dieser individuellen Rundreise die großen Städte und Stätten der Antike und tauchen ein in uralte Traditionen.
Jetzt Entdecken
Zeitreise zum Staunen
Griechenland: 8 Tage Kultur entdecken
Athen – Galaxidi– Nafplio Delphi — Kloster von Hosios Lukas — Patras — Korinth
„Kultur kompakt“ – das könnte der Untertitel dieser Griechenlandreise sein. Diese Route bringt Sie zu bedeutenden Stätten und faszinierenden Geschichten der griechischen Antike. Tauchen Sie ein in eine der beeindruckendsten Hochkulturen der Alten Welt.
Jetzt Entdecken
Geschichte auf Schritt & Tritt
Kreta: 10 Tage Rundreise im Westen der Insel
Iraklio – Agia Galini – Chania – Rethymno
Auf dieser Reise durch Kretas Westen streifen Sie die alte Hochkultur der Minoer, Sie entdecken pittoreske Örtchen wie Zaros und wandern durch eine tief beeindruckende Landschaft. Sie verbinden wundervolle Natur mit Kretas langer Geschichte.
Jetzt Entdecken
Digitale Flaschenpost
Man darf ja ruhig das ganze Jahr vom Urlaub träumen.
Melden Sie sich bei unserem Newsletter an