Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
06221 / 653079-0
Geschichte & Gegenwart Griechenlands

12 Tage Mietwagen-Rundreise
in Griechenland

Hotels zum Träumen, charmante Erlebnisse
Genießen Sie das authentische Griechenland

Alles wird abgestimmt auf Ihre Wünsche
Erlebnisse, Reisedauer, Route und Startdatum sind anpassbar

Unsere Routen-Empfehlung
12 Tage – 5 Orte – 4 Zwischenstopps
12-tägige Rundreise: Athen und die Peloponnes

Starten Sie in Athen zu Ihrer Mietwagen-Rundreise. Besuchen Sie die Akropolis und andere Zeugen der Antike. Anschließend führt Sie unsere Reiseroute über Korinth auf die Peloponnes, wo Sie etwa in Epidaurus und Olypmia das antike und in Nafplion und Monemvasia das moderne Griechenland hautnah erleben.

Übernachtungsstationen

Athen (2 Nächte) – Nafplion (2 Nächte) – Monemvasia (2 Nächte) – Kalamata (2 Nächte) – Galaxidi (3 Nächte)

Charakter dieser Reiseidee

Sie begegnen während dieser 12-tägigen Reise dem antiken und modernen Griechenland. Auf der Peloponnes erleben Sie großartige Landschaften. Wir sagen Ihnen, welche Orte besonders authentisch sind, wo Sie besonders gut essen und wo Sie in einsamen Badebuchten entspannen können.

  • Handverlesene Hotels
  • Ausführliche Routenbeschreibung
  • Individuelle Beratung von Griechenland-Kennern


Charakter dieser Reiseidee:

Sie begegnen während dieser 12-tägigen Reise dem antiken und modernen Griechenland. Auf der Peloponnes erleben Sie großartige Landschaften. Wir sagen Ihnen, welche Orte besonders authentisch sind, wo Sie besonders gut essen und wo Sie in einsamen Badebuchten entspannen können.

Sie möchten die Reise selbst anpassen und dann Ihre Reiseidee mit uns besprechen? Gerne. Nutzen Sie unseren Routenplaner.


Freuen Sie sich schon jetzt auf eine faszinierende Reise mit Geotoura.

Unverbindlich – Handverlesene Hotels
Ausführliche Routenbeschreibung und Tipps


Unsere Routen-Empfehlung
12 Tage – 5 Orte – 3 Zwischenstopps

Sie über uns

Sabine Z.
Hessen

Wir waren begeistert von der Peloponnes. Landschaft, Kultur, Geschichte, leckeres Essen, sehr nette hilfsbereite freundliche Menschen. Die Organisation unserer Griechenland-Reise über Geotoura war super, sehr zuverlässig, individuell – wir empfehlen Sie sehr gerne.


Reise im Oktober 2018

Der besondere Moment

Genießen Sie frische Oliven mit Ouzo

Was kostet die Reise und wie geht es weiter?

Sie erhalten innerhalb eines Werktages ein persönliches, unverbindliches und tagesaktuelles Angebot mit ausführlicher Routenbeschreibung, handverlesenen Hotels und vielen Tipps. Wir passen diese Reise dann mit dem reichhaltigen Wissen unserer landeskundigen Experten /innen solange an Ihre Wünsche an, bis alles passt.
Sie haben noch Fragen?

Auswahl der Reisestationen Epidauros

Epidauros Epidauros Epidauros Epidauros
Sehenswert
Das antike Epidauros ist eine der archäologischen Hauptattraktionen auf dem Peloponnes. Die Ausgrabungsstätten unweit von Nafplion sind nicht nur wegen des bedeutendsten erhaltenen Theaters der Antike ein Muss bei jeder Reise in die Region. Auch die Heiligtümer, in denen der griechische Heilgott Asklepios verehrt wurde, ziehen den Besucher in ihren Bann. Zwischen grünen Hügeln gelegen, ist das Theater schon von weitem zu sehen. Weiter unten in der Ebene finden sich die Überreste von Säulenhallen, Tempeln, Unterkünften und Thermen. Über Jahrhunderte diente dieser Ort nicht nur als Kultstätte und Wallfahrtsort, sondern auch als Heilzentrum für Kranke.
Ihre Vorteile bei Reisen mit Geotoura

Sie buchen eine Pauschalreise und sind entsprechend abgesichert. Vor Ort sind wir über eine Servicenummer erreichbar. Unsere Reiseexperten beraten Sie ausführlich.

  • Reiseverlauf und Aktivitäten werden exakt auf Ihre Wünsche abgestimmt (Schwerpunkte in den Feldern Kultur, Natur, Genuss/Gourmet, Entspannung und Aktivität/Wandern)
  • Startdatum, Dauer, Orte und Route individuell anpassbar
  • Anreise ab frei wählbarem Flughafen, Anreise per Bahn zum Flughafen bzw. Parkplatz am Flughafen (optional),
  • Mietwagen, Übernachtung mit Frühstück (auf Wunsch und soweit verfügbar auch Halbpension)
  • Geheimtipps: Besondere Erlebnisse vor Ort, mit Einblick in den Alltag der Einheimischen (optional)
  • Individueller Reiseführer mit bis zu 100 Seiten

Kalamata

Kalamata Especial Kalamata Especial Kalamata Especial Kalamata Especial
Sehenswert
Kalamáta ist mit 70.000 Einwohnern nach Patras die zweitgrößte Stadt auf dem Peloponnes. Sie ist kulturelles und wirtschaftliches Zentrum von Messenien und hat den größten Hafen der Region. Kalamáta liegt am Messenischen Golf und unterhalb des 2.400 Meter hohen Taygetos-Massivs. Die Stadt bietet traumhafte Ausblicke. Die pulsierende Altstadt, gekrönt von einer imposanten Burg, hat etliche schöne Plätze und außerdem eine Fußgängerzone mit vielen Cafés, wo Sie in Ruhe das Panorama genießen können.
Übernachten
Das elegante Fünf-Sterne Hotel liegt an der Uferpromenade Kalamatas. Das Element Wasser und die Farbe Blau bestimmen die Inneneinrichtung. Das sorgt zusammen mit einem stilvollen Design für eine edle, dezente Atmosphäre, in der die Liebe zum Detail überall zu entdecken ist. Moderne strenge Linien, Naturholz und Marmor, Blau- und Weißtöne, Geräumigkeit und Komfort sorgen dafür, dass auch die Hotelzimmer einzigartig sind.

Olympia

Olympia Olympia Olympia Olympia
Sehenswert
In der fruchtbaren Region Élis im Westen des Peloponnes gelegen, ist Olympia vor allem berühmt für seine Ruinen. Bewundern Sie die Wettkampfstätten der antiken Olympischen Spiele. Eingebettet in Hügel und Haine unweit des Flusses Alphiós gelegen, bietet Olympia Ihnen beim Besuch eine traumhafte Kulisse und zieht Sie ganz in den Bann einer längst vergangenen Zeit. In der Antike war diese nie bewohnte Stadt eine der wichtigsten Kultstätten und zugleich ein panhellenisches Zentrum, in dem sich Griechen aus sämtlichen Regionen alle vier Jahre zusammenfanden, um sich im unblutigen Kampf zu messen.

Unverbindlich – Handverlesene Hotels
Ausführliche Routenbeschreibung und Tipps


Oder Angebot für diese Reiseroute anfragen

Abonnieren Sie den Geotoura-Newsletter – mit vielen spannenden Veranstaltungs- und Reisetipps

Galaxidi

Galaxidi Especial Galaxidi Especial Galaxidi Galaxidi
Sehenswert
Die Stadt Galaxidi liegt unweit der historischen Stätten von Delphi am Golf von Korinth. Umgeben von einer schönen Gebirgslandschaft an der Krisaikos-Bucht, ist Galaxidi der optimale Ort, um zu entspannen und Ausflüge in die Natur zu machen. Schon immer war die Bucht von der Seefahrt geprägt. Im 19. Jahrhundert erlangte sie durch ihre Beteiligung am Befreiungskrieg gegen die Türken größere Berühmtheit. Überbleibsel dieser Vergangenheit finden sich an Kapitänshäusern, Gebäuden aus neoklassizistischer Zeit mit maritimen Statuetten und im Hafen.
Übernachten
Im malerischen Küstenort Galaxidi liegt das Nostos-Hotel. Es ist nur 300 Meter vom Hafen entfernt. Die Altstadt eignet sich hervorragend für romantische Spaziergänge und historische Erkundungstouren. Das nahe Meer bietet unzählige Bademöglichkeiten in kristallklarem Wasser. Ruhe und die entspannte Atmosphäre versüßen jedem Gast den Aufenthalt auf dem Peloponnes. Das Hotel ist zudem ein idealer Ausgangspunkt für Touren zu Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen die archäologischen Stätten von Delphi, das Skizentrum von Parnassos oder der Mornos-Damm.

Delphi

Delphi Delphi Delphi Delphi
Sehenswert
Delphi ist einer der touristischen Hauptanziehungspunkte Griechenlands. Dieser vom Peloponnes aus leicht zu erreichende Ort ist durchdrungen von Geschichte. An den Hängen des Parnass-Gebirges gelegen, thront das antike Delphi über einer 200 Meter tiefen Schlucht. Es macht schon durch seine Lage bleibenden Eindruck. Seine Hauptattraktionen sind das Apollon- und das Athena-Heiligtum. Die Landschaft, die die einstige Orakelstätte umgibt, ist atemberaubend und trägt zu einer außergewöhnlichen Atmosphäre bei. Sie werden sich keineswegs wundern, warum Könige und Heerführer aus ganz Griechenland einst hierherkamen, um sich die Zukunft weissagen zu lassen.
Sie möchten die Reise an Ihre Wünsche anpassen?
In unserem Online-Reiseplaner können Sie die Route verändern, Orte ergänzen oder einen längeren/kürzeren Aufenthalt an einem Ort festlegen.

Mehr Inspirationen für Ihre Geotoura-Rundreise