Ausblicke, die sprachlos machen

15 Tage Irland-Rundreise Natur


Dublin – Wicklow Mountains – West Cork – Kerry & Umgebung – Connemara – Mayo, Sligo & Umgebung – Boyne Valley

Ihre Reise im Überblick

Einsam, ein bisschen rau und die Stille nur vom Rauschen des Meeres und dem Blöken der Schafe unterbrochen … Auf Dingle ist das Ende der Welt einfach idyllisch. Hier fahren Sie mit dem Mietwagen über abenteuerliche Bergpässe, wandern durch 6.000 Jahre Siedlungsgeschichte und lauschen dem melodischen Gälisch, das die Einwohner der kleinen Halbinsel bis heute sprechen. Bei Dunganstown wird die neuere Geschichte dann sehr lebendig. Hier treffen Sie mit J. F. K. einen ganz großen Amerikaner mit irischen Wurzeln. In dem beschaulichen Ort unweit von Waterford wissen die Einheimischen so manche Anekdote von der Familie Kennedy zu erzählen. Lassen Sie sich also ruhig in einem der urigen Pubs nieder, in denen bei Live-Musik und fröhlicher Ausgelassenheit Fremde schnell zu Freunden werden.
Einsam, ein bisschen rau und die Stille nur vom Rauschen des Meeres und dem Blöken der Schafe unterbrochen … Auf Dingle ist das Ende der Welt einfach idyllisch. Hier fahren Sie mit dem Mietwagen über abenteuerliche Bergpässe, wandern durch 6.000 Jahre Siedlungsgeschichte und lauschen dem melodischen Gälisch, das die Einwohner der kleinen Halbinsel bis heute sprechen. Bei Dunganstown wird die neuere Geschichte dann sehr lebendig. Hier treffen Sie mit J. F. K. einen ganz großen Amerikaner mit irischen Wurzeln. In dem beschaulichen Ort unweit von Waterford wissen die Einheimischen so manche Anekdote von der Familie Kennedy zu erzählen. Lassen Sie sich also ruhig in einem der urigen Pubs nieder, in denen bei Live-Musik und fröhlicher Ausgelassenheit Fremde schnell zu Freunden werden.
  • Ihre Reise enthält folgende Stationen
  • Dublin (2 Nächte)
  • Wicklow Mountains (2 Nächte)
  • West Cork (2 Nächte)
  • Kerry & Umgebung (2 Nächte)
  • Connemara (2 Nächte)
  • Mayo, Sligo & Umgebung (2 Nächte)
  • Boyne Valley & Osten (2 Nächte)
  • Weitere Highlights
  • Sherkin Island
  • Insel Cape Clear
  • Lough Hyne
  • Halbinsel Sheep’s Head
  • Leuchtturm auf Mizen Head
  • Killarney National Park
  • Halbinsel Dingle

Geotoura – Hotelkonzept

Wenn wir ein Hotel in unser Programm aufnehmen, ist uns nicht nur ein hoher Qualitätsstandard wichtig. Wir bevorzugen landestypische Unterkünfte, oft Boutique Hotels mit speziellem Ambiente. Sie unterstreichen den Charakter einer Individualreise: Panoramablicke, eine besonders liebevolle Einrichtung, die Lage in historischen Zentren, kein Massentourismus und natürlich außergewöhnlich freundliche Gastgeber – das sind für uns wichtige Kriterien.

Wir teilen unsere Hotels in vier eigene Geotoura-Kategorien ein. Natürlich haben Sie die Wahl und können die Kategorien auch auf einer Reise kombinieren.

Boutique Hotels – Vier Kategorien

Encantador (“Charmant”): Unsere preisgünstigste Variante. Liebevoll eingerichtete Zimmer, die alles bieten, was der anspruchsvolle Reisende erwartet.

Especial (“Besonders”): Hotels mit besonderem Ambiente – historische Paläste, Klöster, Haciendas oder Strand-Hotels mit außergewöhnlichem Charme. Perfekt für die klassische Kulturrundreise.

Extraordinario (“Außergewöhnlich”): Luxuriöse Hotels in ausgezeichneter Lage und mit höchstem Komfort, oft in jahrhundertealten Adelspalästen, alten Ölmühlen oder Haciendas.

Luna de Miel (“Flitterwochen”): Für die Flitterwochen – span. Luna de miel – oder wenn Sie sich etwas Außergewöhnliches gönnen wollen …

Charakter dieser Reiseidee

Diese 15-Tage-Rundreise ist einmal Irland zum Verlieben. In Dublin atmen Sie das Großstadtflair, bevor Ihre individuelle Route Sie in die märchenhafte irische Landschaft entführt. Hier begegnen Sie großen Namen und kleinen Geheimnissen, stillen Momenten und beredten Zeugen vergangener Zeiten. Damit wird diese Mietwagenreise zum Traum für Sie, wenn Sie Irland in all seinen Facetten kennenlernen wollen.

Kultur erleben

Von außen wirkt das Cork City Gaol eher wie ein elegantes, irisches Schloss. Hinter den grauen Mauern kriecht Ihnen dann aber doch eine kleine Gänsehaut über den Rücken, wenn Sie die bedrückenden Gänge mit den kalten Gittern der Zellen entlang streifen. Das Versprechen herrschaftlichen Prunks hält dagegen das Dublin Castle.

Sein fast skurriler Stilmix verbindet außen Funktionalität mit filigraner Eleganz, während das geschmackvolle Interieur Liebhaber antiker Möbel genauso begeistert wie Kunstgenießer. Wenn Sie doch ein wenig Gänsehaut vermissen, dann steigen Sie im Castle hinab in die mittelalterliche Gruft, in der das 13. Jh. plötzlich wieder zum Greifen nahe scheint. Dublin kann jedoch mehr als nur mit historischer Architektur beeindrucken.

Die Stadt hat quasi ihre tägliche Open-Air-Bühne. Schon von Weitem dringen die Klänge aus der Grafton Street an Ihr Ohr. Hier spielen Einheimische und Gäste auf der Straße und in den Pubs auf und reißen Sie mit ihren fröhlichen Weisen mit. Kein Wunder also, dass selbst die Musikgröße Ed Sheeran dieser Straße ein musikalisches Denkmal gesetzt hat.

Natur erleben

Satt grüne Hügel, weite Moore und sanft geschwungene Bergrücken sind der Inbegriff des irischen Naturidylls. Dieses so typische Bild der Insel werden Sie auf Ihrer 15-Tage-Rundreise durch Irland in den Wicklow Mountains wiederfinden. Hier sind auch Traditionen und Mythen zu Hause – und einer der schönsten Landschaftsgärten Irlands.

Die Powerscourt Gardens sind an Schönheit und Raffinesse kaum zu überbieten. Mit Blick auf das elegante Powerscout House spazieren Sie über gepflegte Wege vorbei an einer wahren Farbexplosion, die Stauden und Rosen hier im Sommer entfalten.

Im italienischen Garten verführt Sie ein Stück toskanisches Flair zum Bleiben und schon von Weitem hören Sie den Powerscout Waterfall rauschen, den höchsten Wasserfall Irlands. Packen Sie am Fuß dieses Naturspektakels einfach die Picknickdecke auf der Wiese aus und verweilen Sie in diesem magischen Moment.

Irlands kulinarische Kostbarkeiten

Irlands Küche wird gern in der Tradition des Arme-Leute-Essens gesehen. Dass diese bodenständige Tradition heute sehr lecker und gar nicht so arm sein kann, werden Sie bei Ihrem Irlandbesuch feststellen. Neben dem berühmten Irish Stew sind es in jüngerer Zeit vor allem Fisch und Meeresfrüchte, die hier den Gaumen verwöhnen. Geräucherter Wildlachs, Austern und Hummer überzeugen selbst Gourmets. Fleischliebhaber dürfen sich auf feines Lamm und zartes Angus-Rind freuen. „Back to the roots” geht es dagegen mit Soda Bread, Porridge, Boxty, Coddle und Black Pudding.

Das authentische Irland

Es duftet wundervoll unter dem gewölbten Dach der Markthalle aus dem 19. Jh. Der English Market ist ein uriges Stück Irland, auf dem Sie kulinarische Schätze aus der Region entdecken und kosten können. Selbst die Queen hat hier schon zwischen Gemüsehändlern, Metzgern, Bäckern und zahllosen Imbissständen gestöbert.

Ein Fest der Sinne können Sie auch in Kilkenny erleben. Hier tauchen Sie ein in die Welt der Smithwick-Biere. Riechen, spüren und kosten Sie Rohstoffe und Endprodukte, während die kundigen Brauer Ihnen ein Stück des Geheimnisses verraten, das es für das perfekte Pint braucht.

Warum finde ich auf geotoura.com keine Preise?

Wir bieten keine standardisierten Pauschalpakete. Ihre Geotoura Reise wird individuell nach Ihren Wünschen gestaltet.

Möglich machen wir dies durch unser hohes Expertenwissen und tiefgehende Landeskenntnisse sowie durch unser ausgezeichnetes Netzwerk an Partnern. Freuen Sie sich auf außergewöhnliche Erlebnisse, charmante Boutique-Hotels und ganz besondere Geheimtipps vor Ort.

Geotoura steht für die perfekte Planung Ihrer ganz persönlichen Wunschreise. Ihr individueller Preis wird daher nur enthalten, was Ihren Urlaub auch wirklich bereichert.

Im Vergleich zu Standardreisen ist dieser Preis dabei absolut wettbewerbsfähig. Den umfassenden Reise-Entwurf erhalten Sie in der Regel werktags innerhalb 24 Stunden.

Hochpersonalisierte Reisen sind unsere Spezialität und für Sie ein Genuss, den Sie verdienen.

Der besondere Moment …
… als wir bei einer langen Wanderung in die Tiefen des Killarney Nationalparks eintauchten.

Erfahrungen
Unserer Gäste

August 2021
Ingo K.
Bremen
Meine Frau und ich hatten während der Reise in Irland goldene Hochzeit gefeiert. Geotoura hatte organisiert, dass für uns eine Flasche Prosecco, Erdbeeren, Kuchen und Wein auf dem Hotelzimmer bereitstanden. Darüber haben wir uns sehr gefreut.
Juli 2022
Gerhard M.
Baden-Württemberg
Irland ist eine Reise wert. Man sieht eine hinreißende Landschaft und besucht teilweise exzellent gemachte Gärten wie beispielsweise in Lismore Castle. Die Menschen sind freundlich und hilfsbereit und Kontakte werden gerne genutzt. Es ist ein "junges" Land. Allein die Pubs und die dortige Kultur sind eine Reise wert. Dublin ist eine pulsierende und sehr lebendige Stadt, die vieles bietet: Kultur aller Art, vor allem viele Museen.
Mai 2022
Dr. Thomas H.
Nordrhein-Westfalen
Sehr gutes Info-Material vorab, viele Reiseinformationen zu Sehenswürdigkeiten und Gastronomie, gute Organisation von Mietwagen, Flug und Hotels. Wir würden in jedem Falle wieder mit Geotoura reisen.
August 2021
Ingo K.
Bremen
Meine Frau und ich hatten während der Reise in Irland goldene Hochzeit gefeiert. Geotoura hatte organisiert, dass für uns eine Flasche Prosecco, Erdbeeren, Kuchen und Wein auf dem Hotelzimmer bereitstanden. Darüber haben wir uns sehr gefreut.
Juli 2022
Gerhard M.
Baden-Württemberg
Irland ist eine Reise wert. Man sieht eine hinreißende Landschaft und besucht teilweise exzellent gemachte Gärten wie beispielsweise in Lismore Castle. Die Menschen sind freundlich und hilfsbereit und Kontakte werden gerne genutzt. Es ist ein "junges" Land. Allein die Pubs und die dortige Kultur sind eine Reise wert. Dublin ist eine pulsierende und sehr lebendige Stadt, die vieles bietet: Kultur aller Art, vor allem viele Museen.
Mai 2022
Dr. Thomas H.
Nordrhein-Westfalen
Sehr gutes Info-Material vorab, viele Reiseinformationen zu Sehenswürdigkeiten und Gastronomie, gute Organisation von Mietwagen, Flug und Hotels. Wir würden in jedem Falle wieder mit Geotoura reisen.
August 2021
Rotraut B.
Nordrhein-Westfalen
Es war eine tolle, sehr abwechslungsreiche Reise! Nordspanien hatten wir bisher als Urlaubziel nicht im Visier und sind von der Vielfältigkeit der Gegend total überrascht worden. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei, von Kultur in den Städten, Badespaß am Meer, Wandern in grünen Tälern...Wir werden mit Sicherheit nicht das letzte Mal dort gewesen sein!
November 2021
Heinrich H.
Österreich
Gut durchgeplante Sizilien Reise die man auch noch im November genießen kann. Die in der Reisebeschreibung vorgeschlagenen Ziele sind gut ausgewählt und ohne zeitlichen Stress erreichbar. Danke an das Geotoura Team.
September 2021
Andreas S.
Brandenburg
Es war eine unvergessliche Reise zu ausgewählten Zielen in der Toskana (neben den Highlights aber auch Orte zum Verweilen und Genießen). Zwei Wochen waren natürlich zu kurz, um alles kennenzulernen. Wir kommen sehr gerne wieder hierher zurück - es gibt noch so vieles zu entdecken.
September 2021
Martina B.
Nordrhein-Westfalen
Herzlichen Dank für diese schöne Reise nach Kreta. Von der Organisation und Beratung angefangen, über die wunderschönen Hotels und die verschiedenen Ausflugsmöglichkeiten. Gerne wieder!

Viele weitere Möglichkeiten warten auf Sie

Welcher Reisetyp sind Sie? In wenigen Schritten zu Ihrer individuellen Mietwagenreise
Mit unserem Urlaubsplaner stellen Sie Ihre Reise spielend einfach selbst zusammen
Individuell planen
Wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer individuellen Traumreise bis alles passt

Das könnte Sie auch begeistern: handverlesene Routen

Der Südwesten hautnah
Irland: 10 Tage Dublin und der Südwesten
Dublin – Galway – Cork – Kildare
Sie möchten die irische Hauptstadt in all ihren Facetten kennenlernen und doch die grandiose, irische Landschaft nicht missen? Dann sind Sie auf dieser 10-Tage-Rundreise durch Dublin und Irlands malerischen Südwesten bestens aufgehoben.
Jetzt Entdecken
Feenreich in Grün
Irland: 8 Tage Rundreise
Dublin – Killarney – Galway – Dublin
Diese individuelle Rundreise durch den Westen bringt Sie zum ursprünglichen Irland in einem Landstrich, in dem mehr Schafe als Menschen leben. Spüren Sie die raue Kraft des Meeres und lassen Sie sich von der mystischen Kraft der Einsamkeit berühren.
Jetzt Entdecken
Die grüne Insel von A bis Z
Irland und Nordirland: 18 Tage Rundreise
Dublin – Waterford – Cork – Galway – Sligo – Derry – Belfast
Sie wollen sich in Irland verlieben – oder sind der grünen Insel schon rettungslos verfallen? Dann haben Sie auf dieser Reise durch Irland und Nordirland alle Zeit der Welt, in ihre Seele einzutauchen, so richtig anzukommen bei Land und Leuten.
Jetzt Entdecken
Ihr Irland-Konzentrat
Irland und Nordirland: 8 Tage Städte und Kultur
Dublin – Belfast
Die Hauptstädte der Insel sind lebende und gelebte Geschichte. Sie sind Teil der irischen Volksseele und haben die heutige Kultur wesentlich mit geprägt. Auf dieser Reise tauchen Sie tief ein in eben diese Seele und lernen, sie besser zu verstehen.
Jetzt Entdecken
Digitale Flaschenpost
Man darf ja ruhig das ganze Jahr vom Urlaub träumen.
Melden Sie sich bei unserem Newsletter an