Der iberische Traum

21 Tage Spanien- und Portugal-Rundreise


Paris – Bilbao – León – Porto – Lissabon – Cáceres – Madrid – Valencia – Barcelona – Lyon

Ihre Reise im Überblick

Willkommen auf der Halbinsel mit dem feurigen und freundlichen Temperament, die so viele Erlebnisse birgt. Staunen Sie in der filigranen Sagrada Familia in der Stadt des Modernisme oder lassen Sie sich einen vorzüglichen Portwein in seiner Heimatstadt munden. Genießen Sie die Siesta am Strand – und die wundervollen Stationen auf Ihrem Weg. Wie wäre es zum Beispiel mit der Stadt der Liebe, mit Paris? Oder mögen Sie Avignon oder Lyon? Auf dieser 21-Tage-Rundreise durch Spanien und Portugal haben Sie alle Zeit der Welt, großartige Architektur und Kunst zu erleben, malerische Landstriche zu entdecken und sich von aromatischen und sehr vielseitigen Regionalküchen verwöhnen zu lassen. Sie müssen nur in Ihr eigenes Auto oder Ihren Mietwagen steigen und schon beginnt direkt vor Ihrer Haustür ein charmantes, mediterranes Abenteuer.
Willkommen auf der Halbinsel mit dem feurigen und freundlichen Temperament, die so viele Erlebnisse birgt. Staunen Sie in der filigranen Sagrada Familia in der Stadt des Modernisme oder lassen Sie sich einen vorzüglichen Portwein in seiner Heimatstadt munden. Genießen Sie die Siesta am Strand – und die wundervollen Stationen auf Ihrem Weg. Wie wäre es zum Beispiel mit der Stadt der Liebe, mit Paris? Oder mögen Sie Avignon oder Lyon? Auf dieser 21-Tage-Rundreise durch Spanien und Portugal haben Sie alle Zeit der Welt, großartige Architektur und Kunst zu erleben, malerische Landstriche zu entdecken und sich von aromatischen und sehr vielseitigen Regionalküchen verwöhnen zu lassen. Sie müssen nur in Ihr eigenes Auto oder Ihren Mietwagen steigen und schon beginnt direkt vor Ihrer Haustür ein charmantes, mediterranes Abenteuer.
  • Die Stationen Ihrer Reise:
  • Paris (2 Nächte)
  • Bilbao (2 Nächte)
  • León (1 Nacht)
  • Porto (2 Nächte)
  • Lissabon (2 Nächte)
  • Cáceres (2 Nächte)
  • Madrid (2 Nächte)
  • Valencia (2 Nächte)
  • Barcelona (2 Nächte)
  • Lyon (2 Nächte)
  • Weitere Highlights:
  • Frankfurt am Main (oder alternativer Startpunkt)
  • Bordeaux
  • San Sebastián
  • Santander
  • Coimbra
  • Évora
  • Cuenca
  • Tarragona
  • Avignon

Geotoura – Hotelkonzept

Wenn wir ein Hotel in unser Programm aufnehmen, ist uns nicht nur ein hoher Qualitätsstandard wichtig. Wir bevorzugen landestypische Unterkünfte, oft Boutique Hotels mit speziellem Ambiente. Sie unterstreichen den Charakter einer Individualreise: Panoramablicke, eine besonders liebevolle Einrichtung, die Lage in historischen Zentren, kein Massentourismus und natürlich außergewöhnlich freundliche Gastgeber – das sind für uns wichtige Kriterien.

Wir teilen unsere Hotels in vier eigene Geotoura-Kategorien ein. Natürlich haben Sie die Wahl und können die Kategorien auch auf einer Reise kombinieren.

Boutique Hotels – Vier Kategorien

Encantador (“Charmant”): Unsere preisgünstigste Variante. Liebevoll eingerichtete Zimmer, die alles bieten, was der anspruchsvolle Reisende erwartet.

Especial (“Besonders”): Hotels mit besonderem Ambiente – historische Paläste, Klöster, Haciendas oder Strand-Hotels mit außergewöhnlichem Charme. Perfekt für die klassische Kulturrundreise.

Extraordinario (“Außergewöhnlich”): Luxuriöse Hotels in ausgezeichneter Lage und mit höchstem Komfort, oft in jahrhundertealten Adelspalästen, alten Ölmühlen oder Haciendas.

Luna de Miel (“Flitterwochen”): Für die Flitterwochen – span. Luna de miel – oder wenn Sie sich etwas Außergewöhnliches gönnen wollen …

Charakter dieser Reiseidee

Einmal alles sehen: die schönsten Ecken der Iberischen Halbinsel und obendrauf noch echte Highlights für Frankophile – und das in aller Ruhe. Dafür ist diese flexible 21-Tage-Rundreise durch Spanien und Portugal mit dem eigenen PKW oder Mietwagen die perfekte Idee. Sie haben alle Zeit der Welt, Eindrücke zu sammeln und Ihre Lieblingsregion zu entdecken.

Kultur erleben

Nach Bilbao landen Sie mit León nicht nur auf einer Station des Jakobsweges, sondern auch in einem kulturellen Schmelztiegel mit unzähligen Facetten. Schauen Sie zum Beispiel vorbei in der Kirche der Virgen del Camino und am ehemaligen Pilgerhospiz Hostal de San Marcos, dessen Gebäude unter anderem als Kloster, Gefängnis und Hotel dient(e).

Besuchen Sie das MUSAC, das Museum der Zeitgenössischen Kunst von Kastilien-León, bei dem schon der Anblick des Gebäudes ein Genuss ist. Möchten Sie auf dieser 21-Tage-Rundreise durch Spanien und Portugal lieber in packende Biografien eintauchen? Dann begeben Sie sich in Lissabon auf die Spuren des Entdeckers Vasco da Gama und des Poeten Fernando Pessoa, die innerhalb der eindrucksvollen Mauern des Monasteiro dos Jerónimos ihre letzte Ruhe fanden.

Gänsehaut bekommen Sie, wenn Sie vor einem geschichtsträchtigen Bild in Madrid stehen. Hier im Museum Reina Sofia begegnen Sie nämlich nicht nur den teils bizarren Welten von Miró und Léger, sondern auch Picassos vielleicht bewegendstem Werk, der Guernica. Reizvoll und manchmal sogar spielerisch ist dagegen ein Besuch im postmodernen Ensemble der Ciudad de las Artes y de las Ciencias in Valencia, das vom größten Aquarium Europas über ein spektakuläres Kino bis hin zu zahlreichen Ausstellungen moderner Kunst so manches Highlight zu bieten hat.

Natur erleben

Haben Sie in Porto schon den Wein gekostet? Dann schauen Sie doch gleich noch in einer der schönsten Weinlandschaften der Iberischen Halbinsel vorbei, im Douro-Tal. Hier mäandern die endlosen Weinterrassen am Flusslauf entlang und formen eine einzigartige Landschaft. Eine Region mit noch deutlich längerer Geschichte entdecken Sie auf der 21-Tage-Rundreise durch Spanien und Portugal in Cáceres.

In der Höhle Maltravieso siedelten bereits vor 25.000 Jahren Menschen und hinterließen faszinierende Höhlenmalereien. Eine Malerei wurde sogar auf ein Alter von 64.000 Jahren datiert. Nicht weit haben Sie es von dieser Höhle zu weiteren paläolithischen Höhlen, wie Santa Ana, El Conejar und Castañar de Ibor. Ein Phänomen der anderen Art erwartet Sie in der spanischen Hauptstadt.

Besonders im Sommer ist der Parque de Retiro im Herzen Madrids eine Wohltat. Und wenn Sie schon einmal da sind, sollten Sie den Palacio de Cristal suchen. Das riesige Gewächshaus aus dem Jahr 1887 ist für sich genommen schon deutlich mehr als einen Blick wert. Die Aussicht von hier drinnen auf den Park ist vor allem an kühlen Sommerabenden wundervoll.

Portugals kulinarische Kostbarkeiten

So abwechslungsreich wie die Landschaften so vielfältig ist auch die Küche Portugals. Dies zeigt sich besonders beim portugiesischen Nationalgericht Bacalhau, für den es für jeden Tag des Jahres ein Rezept gibt, wie ein Sprichwort behauptet. Neben einer großen Auswahl an Fischgerichten und Meeresfrüchten spielen – vor allem im Landesinneren – auch Fleischgerichte vom Schwein, Kalb oder Zicklein, Suppen und Eintöpfe eine große Rolle.

Immer mehr Restaurants konzentrieren sich auf eine moderne und innovative Küche, angelehnt an traditionelle Rezepte, bei denen feinstes Olivenöl und lokale Zutaten verwendet werden. Selbstverständlich darf hier ein guter Wein nicht fehlen. Neben dem berühmten Portwein sind es vor allem die Weine des Douro und des Alentejo, die Sie unbedingt kosten sollten.

Wie die Spanier haben auch die Portugiesen ihre Appetithäppchen, die Petiscos. Neben Käse und Entenmuscheln gehören Bolinhos de Bacalhau oder Teigtaschen mit verschiedensten Füllungen zu den kleinen Happen. Die Portugiesen mögen es aber auch gern süß. Besonders beliebt sind die ursprünglich aus Lissabon stammenden Pastéis de Nata oder auch die für Aveiro typischen Ovos Moles – kleine Kalorienbomben, die durchaus eine Sünde wert sind.

Das authentische Spanien und Portugal

Entschwinden Sie in Porto in einen wundervollen, romantischen Stadtgarten. Diese kleine Oase mit zahllosen, duftenden Kamelien ist nur einen Steinwurf vom goldenen Douro entfernt. Mittendrin in diesem Kleinod steht das altehrwürdige Herrenhaus, dessen Bewohner Ihnen die Geschichte des Hauses und seines pittoresken Gartens erzählen. Bei dieser Gelegenheit lernen Sie nicht nur Porto, sondern auch den Portwein aus einer völlig neuen Perspektive kennen.

Warum finde ich auf geotoura.com keine Preise?

Wir bieten keine standardisierten Pauschalpakete. Ihre Geotoura Reise wird individuell nach Ihren Wünschen gestaltet.

Möglich machen wir dies durch unser hohes Expertenwissen und tiefgehende Landeskenntnisse sowie durch unser ausgezeichnetes Netzwerk an Partnern. Freuen Sie sich auf außergewöhnliche Erlebnisse, charmante Boutique-Hotels und ganz besondere Geheimtipps vor Ort.

Geotoura steht für die perfekte Planung Ihrer ganz persönlichen Wunschreise. Ihr individueller Preis wird daher nur enthalten, was Ihren Urlaub auch wirklich bereichert.

Im Vergleich zu Standardreisen ist dieser Preis dabei absolut wettbewerbsfähig. Den umfassenden Reise-Entwurf erhalten Sie in der Regel werktags innerhalb 24 Stunden.

Hochpersonalisierte Reisen sind unsere Spezialität und für Sie ein Genuss, den Sie verdienen.

Der besondere Moment …
… als wir am Praia das Catedrais, dem „Strand der Kathedralen“, in Galizien pausierten.

Erfahrungen
Unserer Gäste

September 2020
Reinhard O.
Nordrhein-Westfahlen
Wir sind froh, die Reise nach Portugal trotz Corona-Pandemie noch in diesem Jahr angetreten zu haben. Wir haben sehr nette Menschen kennen gelernt, interessante Orte gesehen und viel über das Land erfahren. Die Organisation der Reise durch Geotoura war sehr gut. Die Fahrstrecken der Reiseroute waren in angemessener Zeit zu bewältigen.
September/Oktober 2019
Corinne K.
Schweiz
Die von Geotura organisierte Reise durch Portugal mit dem Mietwagen war ein wunderbares Erlebnis. Besonders gefallen haben uns die tollen und interessanten Unterkünfte, die auch gut gelegen waren für Ausflüge in die Umgebung.
September 2019
Gerd J.
Niedersachsen
Eine wirklich tolle Rundreise durch Portugal von Porto nach Faro! Schöne Hotels entlang der Route, tolles Begleitmaterial mit Anregungen und Tipps für unterwegs. Besonders hervorzuheben sind die kleineren Hotels, die von Geotoura ausgewählt wurden. Diese waren an Sauberkeit, freundlichem Service und bestem Essen nicht zu überbieten! Vielen Dank dafür!
September 2018
Ilona V.
Rheinland-Pfalz
Ein wunderschöner Portugal-Urlaub dank der sehr guten Vorbereitung, Beratung und Betreuung durch Geotoura – rundum perfekt!
August 2019
Harald T.
Nordrhein-Westfalen
Gute und freundliche Beratung, auch zu individuellen Wünschen. Die Planung der Portugal-Reise, Hotels und der Verkehrsmittel war perfekt. Kurzfristige Änderungswünsche wurden umgesetzt. Preis-Leistung ist voll in Ordnung.
August 2019
Katrin F.
Bayern
Die Portugal-Rundreise hat uns allen sehr gut gefallen, sogar unsere Teenager-Kinder fanden es toll!
August 2019
Kerstin J.
Bayern
Urlaub vom ersten Tag an! Super Betreuung, exzellente Reiseunterlagen, super schöne Hotels, zentrale Lage! Auf jeden Wunsch eingegangen und wir konnten ganz entspannt durch Portugal reisen! Unbedingt zum Empfehlen sind die Stadtführungen – die sind genial! Tausend Dank für die schönste Zeit im Jahr.
Juli/August 2019
Dagmar B.
Hessen
Wir hatten eine toll organisierte Mietwagenrundreise durch den Norden Portugals. Auf unsere individuellen Wünsche wurde sehr gut eingegangen. Das Begleitmaterial der Reise (Reiseführer, Voucher, etc.) war informativ, umfangreich und gut sortiert. Bei kurzfristigen Problemen während der Reise wurde prompt reagiert und man fühlte sich rundum gut betreut. Wir hatten einen tollen Urlaub nach unseren Vorstellungen und werden wieder mit Geotoura reisen.
Juli 2019
Terese H.
Österreich
Abgesehen von der Schönheit Portugals und der Gastfreundlichkeit waren wir von der Auswahl der Hotels sehr angetan. War waren jedes mal neugierig auf die nächste Unterkunft und jede hatte auf ihre eigene Art Charme. Besonders hervorheben möchte ich den netten Empfang in Porto. Unsere Gastgeberin hat uns viel über die Stadt erzählt und hilfreiche Tipps gegeben. Die Geotoura-Reiseunterlagen waren beeindruckend, sowohl inhaltlich als auch in ihrer Form. Wir hatten einen wunderschönen Urlaub und werden Geotoura weiterempfehlen.
Juli 2019
Andreas G.
Sachsen
Die individuelle Portugal-Reise war vielfältig und abwechslungsreich. Wir haben einen guten Einblick erhalten in die Region zwischen Lissabon und Porto. Tolle, verschiedene Hotels, alte und moderne Städte und die überaus freundlichen Menschen haben uns begeistert.

Viele weitere Möglichkeiten warten auf Sie

Welcher Reisetyp sind Sie? In wenigen Schritten zu Ihrer individuellen Mietwagenreise
Mit unserem Urlaubsplaner stellen Sie Ihre Reise spielend einfach selbst zusammen
Individuell planen
Wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer individuellen Traumreise bis alles passt

Das könnte Sie auch begeistern: handverlesene Routen

Wunderschöne Panoramen
Mit dem eigenen PKW: 15 Tage Nordspanien
Beaune – Barcelona – Lleida – Olite – Logroño – Bilbao – San Sebastián – Tours
Entscheiden Sie selbst, um welche Stopps Sie Ihre Reise nach Nordspanien bereichern wollen. Sie sind flexibel und genießen die Schönheiten, die Sie auf dieser individuellen Reise besonders faszinieren, einfach ein wenig länger.
Jetzt Entdecken
Ins Land der großen Denker
Mit dem eigenen PKW: 15 Tage Griechenland
Mailand – Olympia – Kalamata – Monemvasia – Nafplio – Athen – Galaxidi – Venedig – Konstanz
Einmal Griechenland und zurück mit dem eigenen Auto – und erholt mit einem Sack voll schöner Erinnerungen nach Hause kommen … Das ist die Idee dieser außergewöhnlichen 15-Tage-Rundreise nach Griechenland, denn die beginnt schon an Ihrer Haustür.
Jetzt Entdecken
Kroatien mit Extras
Mit dem eigenen PKW: 15 Tage Kroatien und Italien
Frankfurt am Main – Graz – Zagreb – Opatja – Novigrad – Pula – Venedig – Gardasee – Bodensee/Konstanz
Schwelgen Sie vom Schlossberg aus im Panorama von Graz. Entdecken Sie die vielleicht älteste Weinrebe der Welt in Maribor und kommen Sie so schon wunderbar eingestimmt auf die wunderbare Kultur und Natur Kroatiens an.
Jetzt Entdecken
Charmantes Italien
Mit dem eigenen PKW: 15 Tage Toskana
Frankfurt am Main – Mailand – Lucca – San Gimignano – Chianti – Florenz – Venedig – Zürich
Entdecken Sie nicht nur die Schönheiten der Toskana, sondern bereichern Sie Ihren Urlaub schon auf dem Weg dahin um spannende und geistvolle Etappen. Auf dieser Reise sind Sie nicht nur sehr flexibel unterwegs. Ihr Urlaub beginnt schon an der Haustür.
Jetzt Entdecken
Digitale Flaschenpost
Man darf ja ruhig das ganze Jahr vom Urlaub träumen.
Melden Sie sich bei unserem Newsletter an