Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
06221 / 653079-0
Toskana-Reise
mit dem eigenen PKW

Toskana-Reise mit dem eigenen PKW
Petra GöhrigDie Toskana lockt mit Postkartenidyllen: satt grüne Landschaften mit den markanten Zypressen, scheinbar endlose Weinberge und pulsierende Städte mit einer spannenden Geschichte. Natürlich können Sie auch dorthin fliegen. Aber dann verpassen Sie so manches Kleinod auf dem Weg von zu Hause zu den Kulturmetropolen Florenz, Venedig und Lucca. Mit dem eigenen Auto oder Mietwagen sind Sie also nicht nur flexibler in Ihrer Reiseplanung – Sie können auf dem Weg dorthin schon Einiges erleben. Lassen Sie sich zum Beispiel auf einem Zwischenstopp in Luzern von der fabelhaften Bergkulisse, dem Löwendenkmal und der Kapellbrücke verzaubern. Flanieren Sie durch Mailand und bewundern Sie dort im Kloster Santa Maria delle Grazie Leonardo da Vincis „Abendmahl“ im Original. Sie entscheiden, ob es schon bald oder vielleicht erst in einigen Monaten losgeht – und was Sie sehen wollen. Wir finden charmante Hotels für Ihre Übernachtung und kümmern uns um alles Notwendige von Fähren und Führungen bis hin zur Weinverkostung der edlen toskanischen Tropfen. So beginnt Ihr Urlaub direkt vor der eigenen Haustür und führt Sie auf einer malerischen Route zu den schönsten Flecken der Toskana.

Petra Göhrig Reiseexpertin

Vorschlag für eine 15-tägige Reiseroute ab Frankfurt (Länge und Orte beliebig anpassbar)

Frankfurt – ca. 665 km – Mailand (2 Nächte) – ca. 285 km – Lucca (2 Nächte) – ca. 90 km – San Gimignano (2 Nächte) – ca. 50 km – Chianti (2 Nächte) – ca. 30 km – Florenz (2 Nächte) – ca. 260 km – Venedig (2 Nächte) – ca. 540 km – Zürich (2 Nächte) – ca. 410 km – Frankfurt am Main


Wichtiger Hinweis: Unsere Selbstfahrerreisen sind bis 4 Wochen vor Abreise kostenfrei stornierbar.


Charakter dieser Reiseidee
  • Wir sind telefonisch jederzeit für Sie erreichbar, kontaktieren Sie umgehend, wenn es wichtige Informationen gibt
  • Reiseverlauf und Aktivitäten werden auf Ihre Wünsche abgestimmt
  • Geprüfte Gastro-Tipps von kleinen Lokalen bis zu Spitzenrestaurants
  • Geheimtipps zu Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen von Italien-Experten
  • Individueller Reiseführer zu den besuchten Orten
Charakter dieser Reiseidee:
  • Wir sind telefonisch jederzeit für Sie erreichbar, kontaktieren Sie umgehend, wenn es wichtige Informationen gibt
  • Reiseverlauf und Aktivitäten werden auf Ihre Wünsche abgestimmt
  • Geprüfte Gastro-Tipps von kleinen Lokalen bis zu Spitzenrestaurants
  • Geheimtipps zu Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen von Italien-Experten
  • Individueller Reiseführer zu den besuchten Orten
Unverbindlich – Handverlesene, kleine, charmante Hotels Ausführliche Routenbeschreibung und Tipps

Inspiration: Unsere erprobte Reiseidee

Florenz Florenz Florenz

Vor Ihrer Ankunft in Italien verzaubert Sie Luzern mit seiner Altstadt, in der Sie vielleicht auch ein paar der berühmten Lozärner Rägetröpfli naschen, bevor Sie nach Mailand weiterfahren und die Modemetropole als Hort der Kunst vom Mittelalter bis heute entdecken. Von hier aus geht es weiter nach Lucca, das Sie mit imposanter, historischer Architektur wie der Kathedrale San Martino und dem Palazzo Ducale erwartet. Von hier aus können Sie einen Abstecher zum wohl berühmtesten schiefen Turm der Welt machen und dann auf Ihrem Weg weiter nach San Gimignano noch bei den alten Römern in Volterra vorbeischauen. Für Weinliebhaber führt der Weg über Siena dann weiter zu einem echten Highlight: zur Chianti-Region. Die lockt nicht nur mit ihren markanten Weinen, sondern auch mit der pittoresken Landschaft, durch die Sie dann weiterfahren nach Florenz und Venedig. Hier landen Sie im Herzen der italienischen Renaissance. Unterwegs spüren Sie noch die Gänsehaut, die die erhabene Aura der Basilika San Petronio in Bologna ihren Besuchern bis heute den Rücken hinunterlaufen lässt. Auf dem Rückweg erwartet Sie ein interessantes Kontrastprogramm mit Como und Straßburg.


Pietrasanta Pietrasanta Pietrasanta
Kultur: Highlights und Geheimtipps

Wandeln Sie auf den Spuren Galileis durch Pisa und entdecken Sie neben dem markanten Turm seine Stadt und seine Zeit hautnah. Der gesamten Menschheit können Sie von der Urzeit bis heute im nahe gelegenen Museo di Antropologia folgen – natürlich mit einem Fokus auf Italien. Einem Stück Altertum begegnen Sie mit Römern und Etruskern außerdem in Volterra. Sie wissen bei der Architektur nicht, wo Sie zuerst hinschauen sollen? Natürlich auf Berühmtheiten, wie die Geschlechtertürme San Gimignanos, die Florentiner Kathedrale Santa Maria del Fiore oder den Dogenpalast in Venedig. Ausschau halten sollten Sie aber auch nach den kleinen Details – zum Beispiel über die Schulter von Künstlern und Restauratoren, die neue Schmuckstücke erschaffen oder alten Werken neuen Glanz verleihen. Offene Werkstätten erwarten Sie unter anderem in Pietrasanta, der Stadt Michelangelos. Noch heute prägen die Statuen des Meisters, aber auch moderne Kunstwerke die Stadt. Hinter jeder Straßenbiegung kann Sie hier edle Kunst aus Marmor oder Bronze überraschen.


San Gimignano San Gimignano Chianti
Besondere Ausflüge
Im Florentiner Stadtteil San Niccolo müssen Sie im wahrsten Sinne des Wortes nur Ihrer Nase nachgehen, um in einer kleinen, aber sehr speziellen Parfümerie zu landen. Bei Meister Sileno Cheloni tauchen Sie ein in die Welt der Düfte und können von ihm in Workshops lernen, wie man großartige Düfte kreiert. Viele kennen die Lagune in Venedig. Die malerische Landschaft im Schutzgebiet Lio Piccolo, nur einen Katzensprung vom Herz der rührigen Metropole entfernt, sehen nur Wenige. Hier ticken die Uhren langsamer und Flamingos staksen durch das seichte Wasser, an und in dem noch viele weitere Tiere leben. Erfrischend wird auf dem Rückweg der Abstecher nach Como. Der Comer See ist einer der schönsten Seen Italiens und ideal, um die Seele baumeln zu lassen. Das tun Sie am besten nach einem Bummel durch die historischen Gassen der alten Seidenstadt.

Der besondere Moment

Genießen Sie großartige Toskana-Weine. Wir sagen Ihnen, wo es die besten Tropfen gibt.
Abonnieren Sie den Geotoura-Newsletter – mit vielen spannenden Veranstaltungs- und Reisetipps

Diese Reiseideen könnten Sie auch interessieren

Alle Reiseideen ansehen