Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
06221 / 653079-0

Griechenland-Reise
mit dem eigenen PKW

Genießen Sie das authentische Griechenland

Diese Reise ist sowohl mit Mietwagen als auch mit eigenem PKW möglich



Griechenland-Reise mit dem eigenen PKW

Laura Freire Griechenland – das Land der Philosophen und Baumeister, des Orakels von Delphi und die Heimat von Odysseus, Achilles und Ikaros. Eingebettet sind Geschichte und Geschichten in eine manchmal geradezu überirdisch wirkende Landschaft und das nicht nur am weltberühmten Olymp. Ihre Reise zu dieser magischen Welt kann per Flug mitten in Athen beginnen. Oder Sie kommen ihr mit dem eigenen Wagen oder Mietwagen Stück für Stück näher und entdecken auf dem Weg zur alten Hochkultur spannende Momente, die Sie im Flugzeug verpasst hätten. Zum Beispiel Leonardo da Vincis „Abendmahl“. Das hängt nämlich in Mailand im Original im Kloster Santa Maria delle Grazie. Oder auch das Alltagleben der Venezianer, die kleinen Künstler und Maskenmacher im Viertel Dorsoduro. Warum also nicht den langen Weg nehmen – und genießen? Wir kümmern uns für Sie um Tickets, Fähren und was Sie sonst noch für eine spannende Reise zu den alten Griechen brauchen – natürlich inklusive der Übernachtungen in kleinen, schmucken Boutique-Hotels. So beginnt Ihr Urlaub direkt an der Haustür mit vielen interessanten Extras.

Laura Freire
Reiseexpertin

Vorschlag für eine 15-tägige Reiseroute ab Frankfurt (Länge und Orte beliebig anpassbar)

Unser Reisevorschlag hat folgende Stationen:

  • Frankfurt am Main > ca. 665 km
  • Mailand (1 Nacht) > ca. 920 km
  • Ancona (Fahrt mit der Fähre)
  • Patras > ca. 90 km
  • Olympia (2 Nächte) > ca. 140 km
  • Kalamata (1 Nacht) > ca. 185 km
  • Monemvasia (1 Nacht) > ca. 205 km
  • Nafplion (2 Nächte) > ca. 140 km
  • Athen (2 Nächte) > ca. 215 km
  • Galaxidi (1 Nacht) > ca. 95 km
  • Patras (Fahrt mit der Fähre)
  • Ancona ca. 310 km
  • Venedig (2 Nächte) > ca. 620 km
  • Konstanz (1 Nacht) > ca. 360 km
  • Frankfurt am Main

Wichtiger Hinweis: Unsere Selbstfahrerreisen sind bis 4 Wochen vor Abreise kostenfrei stornierbar.

Unsere Routen-Empfehlung
15 Tage – 9 Orte
Ihre Vorteile bei Geotoura
  • Wir sind telefonisch jederzeit für Sie erreichbar, kontaktieren Sie umgehend, wenn es wichtige Informationen gibt
  • Reiseverlauf und Aktivitäten werden auf Ihre Wünsche abgestimmt
  • Geprüfte Gastro-Tipps von kleinen Lokalen bis zu Spitzenrestaurants
  • Geheimtipps zu Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen von Griechenland-Experten
  • Individueller Reiseführer zu den besuchten Orten
Charakter dieser Reiseidee:
  • Wir sind telefonisch jederzeit für Sie erreichbar, kontaktieren Sie umgehend, wenn es wichtige Informationen gibt
  • Reiseverlauf und Aktivitäten werden auf Ihre Wünsche abgestimmt
  • Geprüfte Gastro-Tipps von kleinen Lokalen bis zu Spitzenrestaurants
  • Geheimtipps zu Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen von Griechenland-Experten
  • Individueller Reiseführer zu den besuchten Orten
Unverbindlich – Handverlesene, kleine, charmante Hotels Ausführliche Routenbeschreibung und Tipps

Unverbindlich – Handverlesene, kleine, charmante Hotels
Ausführliche Routenbeschreibung und Tipps


Inspiration: Unser Reisevorschlag – 15 Tage Griechenland mit dem eigenen PKW

Athen Athen Athen

Ihre Reise zu den Mythen, Legenden und großen Denkern der Antike beginnt im mondänen Mailand und lässt Sie in Ancona salzige Seeluft schnuppern. Übers Meer führt Sie Ihr Weg dann nach Olympia, wo die Olympischen Spiele geboren wurden. Gourmets können auf der Weiterfahrt über Koroni nach Kalamata die vorzüglichen Oliven kosten, die dem Ort ihren Namen liehen. Von himmlischen Genüssen geht es weiter zur irdischen Drehscheibe vieler Kulturen – nach Monemvasia. Genießen Sie hier nicht nur den Anblick der mittelalterlichen Stadt auf dem Felsen, sondern vielleicht auch Goges, Saita oder andere lokale Köstlichkeiten. Steigen Sie dann die 999 Stufen zur Burg von Palamidi empor, um einen grandiosen Ausblick nicht nur auf die Stadt, sondern auch auf eine traumhafte Ecke des Peloponnes zu erhaschen. Nach einer Stippvisite im größten Theater der griechischen Antike – in Epidauros – empfängt Sie das brodelnde Leben von Athen, der Stadt der Tempel, Heiligtümer und großen Denker. In Delphi scheint noch heute ein Hauch der Weissagungen der Pythia in der Luft zu liegen, der Sie bis nach Galaxidi begleitet. Als wundervolles Kontrastprogramm schließt Venedig Ihre Reise mit einer späteren Epoche ab. Lassen Sie sich noch einmal entspannt über die Kanäle schaukeln oder schauen Sie von einer der zahllosen Brücken den Gondeln und anderen Booten zu.


Korinth Nafplion Monemvasia
Kultur: Highlights und Geheimtipps

Fast können Sie in Olympia die Zuschauer heute noch hören, wie sie im antiken Stadion und im Hippodrom die Athleten anfeuern. Der Hera-Tempel, ein Gymnasion, öffentliche Bäder und einige Villen vervollständigen das Bild des Raumes, in dem die Spiele stattfanden. Nicht weniger spannend ist es, in Nafplio auf den Spuren eines Bayern zu wandeln. Hier war es nämlich, wo Otto I. 1833 zum ersten Mal griechischen Boden be- und seine Herrschaft antrat – und hier endete sie auch wieder. Geblieben sind bis heute die schmucken historischen Straßen und Gassen der Stadt, die Sie in diese und noch frühere Zeiten zurückversetzen. In Korinth begegnen Sie antiken Griechen und Römern, die fast noch durch die Straßen entlang der Brunnen und Villen und über den Markt zu gehen scheinen. Wenn Sie das erste Mal in Athen sind, ist die Akropolis mit ihren weltberühmten Tempeln und Heiligtümern einfach ein Muss. Einen Katzensprung von hier entfernt liegt auch das Olympieion, der älteste Tempel Griechenlands. Den besten Blick auf die Stadt haben Sie übrigens vom Stadtberg Lykavittos aus. den.


Olympia Kalamata Mani
Besondere Ausflüge auf Ihrer Reise

Ein ganz besonders Museum ist das Museum Omero in Ancona. Hier sehen Sie mit Ihren Händen, denn Sie bekommen für Ihren Besuch die Augen verbunden. Einst für Blinde entworfen, bietet es heute auch Sehenden einen ganz neuen Zugang zu Architektur, archäologischen Funden und Skulpturen antiker bis zeitgenössischer Künstler.

Sie über uns

Christiane W.
Florstadt

Die Organisation unserer individuell zusammengestellten Reise war perfekt und die Hotels waren alle außergewöhnlich. Die Reise war wunderschön!

Der besondere Moment

Genießen Sie großartige griechische Weine. Wir sagen Ihnen, wo es die besten Tropfen gibt.
Abonnieren Sie den Geotoura-Newsletter – mit vielen spannenden Veranstaltungs- und Reisetipps

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Alle Reiseideen ansehen