Weiße Häuser & schwarzer Sand

Individuelle Rundreisen Kykladen

Laura Freire
Farbenspiel beim Sonnenuntergang Ein Inselparadies mit faszinierender Vulkanlandschaft

„Die Kykladen sind für mich geradezu magisch – besonders, wenn der Sonnenuntergang sie in ein wunderbar warmes Farbenspiel taucht. Dann überziehen die letzten Sonnenstrahlen die kalkweißen Fassaden der Inselhäuser mit Gelb und Rot und Violett. Mein Highlight zu dieser Tageszeit ist ein Spaziergang an einem der feinen Strände einer der Inseln. Außerdem fasziniert mich die wilde Natur der Kykladen. Die Städte und Dörfer strahlen leuchtend weiß heraus aus dem Grün und den zahllosen Erdtönen von Terracotta bis fast Schwarz auf dem vulkanischen Archipel von Santorin. Wenn ich dort am Vulkan stehe, wundert mich nicht mehr, dass man das versunkene Atlantis hier schon gesucht hat.“

Laura Freire
Reise-Expertin

So starten Sie Ihre Kykladen-Rundreise

Welcher Reisetyp sind Sie? In wenigen Schritten zu Ihrer individuellen Mietwagenreise
Mit unserem Urlaubsplaner stellen Sie Ihre Reise spielend einfach selbst zusammen
Individuell planen
Wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer individuellen Traumreise bis alles passt

Unsere Empfehlung für Sie

Sie starten Ihre 12-tägige Reise über die Kykladen in der Kulturmetropole Athen. Von seinem Hafen Piräus aus setzen Sie über nach Paros, der Insel des feinen Marmors, der Klöster und der bizarren Felsformationen am Meer. Weiter in Naxos treffen Sie auf eine vielgestaltige Landschaft, faszinierende Zeugen des Altertums und auf die Portara, das Logo des National Geographic. Entscheiden Sie dank Ihrem Mietwagen selbst, wann und wo Sie länger Halt machen. Am Ende Ihrer Reise empfängt Sie Santorin, die südlichste Kykladen-Insel, mit mit ihren berühmten Stränden aus Vulkansand.
  • 12 Tage - 3 Inseln
  • Athen (3 Nächte)
  • Paros (3 Nächte)
  • Naxos (3 Nächte)
  • Santorin (2 Nächte)
Kein Pauschalpreis? Wie immer bei Geotoura stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Gestalten Sie Ihre ganz persönliche Reise zu Ihren eigenen Konditionen.

Weitere Mietwagenreisen in Griechenland

Athen und die Kykladen
Griechenland: 12 Tage - Athen und Kykladen
Athen – Insel Paros – Insel Naxos – Insel Santorini – Athen
Abends sind die Kykladen am schönsten, wenn die Sonne das Weiß der Fassaden ihrer Dörfer in zahllose Facetten von Gelb über Rot bis Violett taucht. Hier draußen auf den Inseln geht es gemächlich zu – ganz im Gegensatz zu Athen, der Weltmetropole.
Jetzt Entdecken
Große Kulturen genießen
Griechenland: 15 Tage Rundreise Athen und Kreta
Athen – Iraklio – Elounda – Agia Galini– Chania – Rethymno
Begeben Sie sich auf eine Reise durch Athen und Kreta in einer mediterranen Traumlandschaft zu den Minoern, den alten Griechen, den Venezianern und Türken. Für Liebhaber packender Geschichte wird auf dieser Route ein Traum wahr.
Jetzt Entdecken
Antike Spurensuche
Griechenland: 15 Tage Rundreise Peloponnes
15 Tage Peloponnes-Rundreise: Athen– Nafplion – Monemvasia – Mani – Kalamata – Katakolo – Athen
Auf dieser Reise erwartet Sie ein Griechenland für alle Sinne und eine wunderbare Auszeit in einer warmen, mediterranen Landschaft. Bestaunen Sie das antike Korinth, dessen Ruinen noch heute den Glanz und Reichtum des einstigen Stadtstaates erahnen lassen.
Jetzt Entdecken
Lebendige Geschichte
Griechenland: 12 Tage Peloponnes Rundreise
Athen – Nafplio – Monemvasia – Kalamata – Galaxidi – Delphi
Mit dem Mietwagen lernen Sie das klassische Griechenland kennen. Sie entdecken auf dieser individuellen Rundreise die großen Städte und Stätten der Antike und tauchen ein in uralte Traditionen.
Jetzt Entdecken
Mediterrane Erinnerungen
Kreta: 12 Tage Rundreise Kultur und Natur
Iraklio – Elounda – Agia Galini– Chania – Rethymno
Große Geschichte schnuppern, faszinierende Landschaften erwandern und an Traumständen das Handtuch ausrollen und entspannen … Diese 12-Tage-Rundreise durch Kreta ist das Rundum-glücklich-Paket für alle Inselfans.
Jetzt Entdecken

Die Kykladen entdecken

Kykladen Kultur und Entspannung

Starten Sie Ihre Reise auf die Kykladen von Athen aus – der Stadt, um die laut Mythos bereits die Götter stritten. Hier sollten Sie neben der Akropolis mit ihren antiken und gut erhaltenen Gebäuden wie dem Parthenon und weiteren Tempeln, der Agora und dem Dionysos-Theater auch das Museum für kykladische Kunst besuchen.

Es ist eine wunderbare Vorbereitung auf das, was Sie auf den Inseln erwartet. Zahlreiche archäologische Funde geben Aufschluss über die Kultur und den Alltag der Kykladen-Kultur. Fein ausgearbeitete, marmorne Statuetten und reich verzierte Gefäße zeigen wie handwerklich begabt die Menschen dieser Zeit bereits waren. Mehr zur frühgriechischen Kykladen-Kultur erfahren Sie in den Archäologischen Museen auf Paros und Naxos. Überreste von Tempelanlagen, Kirchen – wie die Katapoliani auf Paros – Kapellen und Klöstern sind ebenfalls über die Kykladen-Inseln verteilt und lohnen den Besuch. Tempelruinen und Grabkomplexe finden sich auch auf der Vulkaninsel Santorin. Ihre Bucht ist ein Krater, auf dessen Rand sich unter anderem Orte wie Fira und Oia befinden, die traumhafte Ausblicke garantieren.

Natur erleben auf den Kykladen

Selbstverständlich locken auf der Inselwelt der Kykladen traumhafte Strände, die zum Baden und Entspannen einladen. Darüber hinaus gibt es aber eine herrliche Natur zu entdecken, darunter steil abfallende Felsen und bizarre Felsformationen, unzählige Buchten, Höhlen, wie die Smaragd-Höhle, sowie die Wasserbecken auf Paros.

Es lohnt sich außerdem, mal etwas genauer hinzuschauen, denn die Kykladen zeichnen sich durch eine artenreiche Fauna aus. So sind manche Reptilienarten, einige Delfin- oder Robbenarten nur hier anzutreffen.

Kykladen – kulinarische Kostbarkeiten

Die sonnenverwöhnten Kykladen bringen viel Obst und Gemüse, sowie hervorragende Weine hervor. Dabei hat jede Insel ihren eigenen Charakter. Kosten Sie die schmackhaften Psevdokeftedes auf Santorin, Bällchen aus Tomaten oder Kirchererbsen. Lassen Sie sich auf Naxos zu lokalem Gemüse Käsespezialitäten der Insel servieren oder Fleisch von Rind und Ziege, während Sie auf Paros eine typisch maritime Küche erwartet.

Nach solch einem üppigen Genuss ist ein Ouzo oder auf Naxos vielleicht auch ein Kitro oder auf Paros ein Souma genau das Richtige. Sie mögen Süßes? Dann sollten Sie Koufeto, mit Honig glasierte Mandeln, oder auch Melitinia probieren, ein Gebäck mit Mizithra-Käse und Honig. So wird Ihre Kykladen-Reise auch kulinarisch zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Besondere Erlebnisse auf den Kykladen

Auf unseren Kykladen-Rundreisen können Sie selbstverständlich auch geführte Touren durch die bekanntesten Städte und kulturell bedeutsamsten Stätten buchen. Wir möchten, dass Sie darüber hinaus aber auch das Land und seine Bewohner besser kennen und verstehen lernen. Aus diesem Grund haben wir Erlebnisse ausgewählt, die einen Blick hinter die Kulissen gewähren.

Hierfür sind auch kulinarische Erlebnisse und Verkostungen gut geeignet, denn Sie geben Ihnen einen Einblick in die Besonderheiten der Gastronomie der kykladischen Inselwelt.

Lernen Sie bei unseren Ausflügen Dörfer mit den typisch weißgetünchten Häusern und blauen Türen und Fensterrahmen kennen oder besuchen Sie die Vulkaninseln Nea und Palea Kameni und erfahren Sie alles über die Caldera und den Vulkan.

Sie reisen individuell aber in bester Gesellschaft

Es gibt viele gute Gründe, mit Geotoura zu reisen. Der wichtigste ist wohl, dass alles auf Sie persönlich maßgeschneidert wird. Aber auch andere Aspekte des Reisens sind unseren Kunden wichtig - hier eine kleine Übersicht:
Sicherheit
Sicherheit
Unsere Reiseversprechen für einen unbeschwerten Urlaub: aktuell, kulant, flexibel und kundenorientiert.
Geheimtipps
Geheimtipps
Authentische Erlebnisse dank den geotouraeigenen Tipps, gesammelt und selektiert für unsere Gäste.
Qualität
Qualität
Eine langjährige und faire Zusammenarbeit mit Partnern, die Vertrauen schafft und Qualität sichert.
Erlebnisse
Erlebnisse
Kulturelle, kulinarische und landestypische „Leckerbissen“, die einen Blick hinter die Kulissen erlauben.
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit
Regelmäßige TourCert-Zertifizierung zum Erhalt der kulturellen und natürlichen Schätze aller Reiseziele.
Authentizität
Authentizität
Das Land und seine Bewohner durch originelle Routenideen kennen- und lieben lernen.
Der besondere Moment als …
… wir mit dem Boot die Vulkaninseln Nea und Palea Kameni entdeckten.

Erfahrungen
Unserer Gäste

Juli/August 2019
Johannes W.
Liechtenstein
Insgesamt waren die Kykladen und Athen ein tolles Reiseziel, die Zusammenstellung der Inseln war sehr interessant, die Organisation sehr gut (das Voucherheft mit Infos und den perforierten Seiten war top). Tipps und Beratung im Vorfeld top und unkompliziert.
September 2019
Andrea S.
Baden-Württemberg
Interessante Griechenland-Reise mit gut ausgesuchten Zielen. Die Ausstattung und die Lage der Hotels waren überall gut. Wir haben die Reise sehr genossen.
August/September 2019
Karl F.
Nordrhein-Westfalen
Sehr gute Beratung vor der Reise, keine Probleme während der Reise (in der Hotels gab es überhaupt keine Probleme). Alles in allem ein sehr gelungener Urlaub in Griechenland.
Juli/August 2019
Johannes W.
Liechtenstein
Insgesamt waren die Kykladen und Athen ein tolles Reiseziel, die Zusammenstellung der Inseln war sehr interessant, die Organisation sehr gut (das Voucherheft mit Infos und den perforierten Seiten war top). Tipps und Beratung im Vorfeld top und unkompliziert.
Mai/Juni 2019
Susanne F.
Baden-Württemberg
Wir hatten einen perfekt geplanten Griechenland-Urlaub mit sehr schönen und zentral gelegenen Hotels. Durch die Mietwagen waren wir unabhängig und konnten bei unserem Inselhopping so auch abgelegenere Strände/Ortschaften auf den Kykladen (Paros, Naxos, Santorini) besuchen. Wir haben uns zum Ende geärgert, dass unsere Rundreise nur 12 Tage gedauert hat. Es lief wirklich perfekt. Die Mietwagen waren neu und sowohl Abholung als auch Rückgabe verliefen reibungslos. Ein wirklich toller Urlaub und wir werden Geotoura sicherlich nochmal in Anspruch nehmen!
April/Mai 2019
Norbert M.
Schweiz
Perfekte, stressfreie Reiseroute durch Griechenland. Bildschöne Unterkünfte. Gutes Begleitmaterial.
April 2019
Robert M.
Wien
Unsere Griechenland-Reise war die zweite, aber bestimmt nicht die letzte Reise mit Geotoura. Die Planung, die Kommunikation sowie die Durchführung mitsamt den hervorragenden Unterlagen war wieder perfekt. Ganz besonders ist die Hotelauswahl an allen Orten. Die Häuser sind in sehr gutem Zustand, sehr gut geführt und immer eine positive Überraschung. Auf Grund der bisherigen Erfahrungen, besteht die Gefahr, dass wir zu ernsthaften Wiederholungstätern werden. Danke an das Geotoura-Team.
April 2019
K. E.-R.
Schwetzingen
Zurück von der Griechenland-Reise möchte wir allen, die mitgewirkt haben, recht herzlich danken für die so gute Planung und so schöne Auswahl der Hotels und Orte, in denen wir wohnten. Alle 10 Mitreisenden waren sehr angetan, angefangen von der perfekten Gestaltung der Reiseunterlagen bis zum perfekten Inhalt! Alle Hotels waren sehr schön, boten besten angenehmen Aufenthalt und das Miramare in Galaxidi, das wir für uns allein hatten, ist eine kleine Perle, so liebenswert und persönlich, dazu noch ein hausgemachtes wunderbares Frühstück. (Das Frühstück war überall hervorragend, mich haben die vielen griechischen Spezialitäten sehr gefreut.) Nochmals ganz herzlichen Dank! Ich werde Sie in den höchsten Tönen weiterempfehlen und natürlich bei der nächsten Gelegenheit auf Sie zurück kommen!
März/April 2019
Heidi und Günter S.
Norddeutschland
Liebes Geotoura-Team, zurück aus Griechenland ist es uns ein echtes Bedürfnis, euch Dank für diese tolle Reise auszusprechen. Von den persönlichen Unterlagen, über die Flüge sowie dem Mietwagen bis hin zu den Hotels war alles wirklich super organisiert. An keiner Stelle trat ein Problem auf! Besonders gut gefallen hat uns die betroffene Auswahl der Unterkünfte. Sie entsprachen unseren Vorstellungen in allen Punkten, waren auf ihre Art sehr individuell und damit unterschiedlich und sehr reizvoll. Ganz toll sind auch die Reiseunterlagen mit den Hotelbeschreibungen und den Anregungen zu den Orten und Regionen, die wir besucht haben. Zusammengefasst war es für uns ein super Urlaub und dafür sprechen wir euch unseren Dank und unsere Anerkennung aus. Diese Leistungen von Geotoura können und werden von uns auf jeden Fall weiter empfohlen. Vielen Dank und weiterhin viele erfolgreiche Reiseplanungen im Mittelmeerraum!
Oktober 2018
Sabine Z.
Hessen
Wir waren begeistert von der Peloponnes. Landschaft, Kultur, Geschichte, leckeres Essen, sehr nette hilfsbereite freundliche Menschen. Die Organisation unserer Griechenland-Reise über Geotoura war super, sehr zuverlässig, individuell – wir empfehlen Sie sehr gerne.
Digitale Flaschenpost
Man darf ja ruhig das ganze Jahr vom Urlaub träumen.
Melden Sie sich bei unserem Newsletter an