Sehnsuchtsort & große Geschichte

Individuelle Rundreisen Spanien

Ilona Hensel
Der kindliche Wunsch steht am Anfang unvergesslicher Träume

„Ich habe mich in Spanien verliebt, weil es so viel mehr ist als nur seine feinen Sandstrände, die wohl jeder kennt – und liebt. In seinen Großstädten kann ich der großen Seefahrernation, der maurischen Epoche und vielen weiteren Ereignissen nachspüren. Da gibt es die Sagrada Familia, die Alhambra, die Kathedrale von Santiago de Compostela … und so viel mehr.

Und nur einen Katzensprung davon entfernt beginnt oft eine fast unberührte, manchmal raue Natur, durch die ich stundenlang wandern könnte. Außerdem ist Spanien für mich die Heimat einer etwas anderen Geschichte, die mit jeder weißen, runden Windmühle weiterlebt: Don Quichote. Diese bunte Reise durch so viele Facetten macht einfach Spaß – sicher auch Ihnen. Übrigens: Ihre Reise beginnt Zuhause. Je nachdem von wo Sie abreisen, planen und organisieren wir auch die Route und Ihre Unterkünfte in den Transitländern bis zu Ihrem Reiseziel.“

Ilona Hensel
Reise-Expertin

Personalisierte Spanien-Rundreisen

Individuelle
Planung

Individuell reisen bedeutet, alle Details des Urlaubs auf die persönlichen Wünsche anzupassen. Sie reisen mit dem eigenen PKW, mit Mietwagen, Flugzeug oder Bahn – und zwar genau dorthin, wohin Sie wollen.

Einzigartige
Erlebnisse

Geotoura bietet Ihnen charmante Boutique-Hotels, in denen jede Nacht zum Traum wird. Handverlesene kulinarische und kulturelle Erlebnisse und auf Sie maßgeschneiderte Routen machen Ihre Reise unvergesslich.

Persönlicher
Service

Sie haben die freie Wahl! Sie können sich Ihre Reise in allen Einzelheiten selbst konfigurieren oder Sie lassen sich von unseren Experten beraten. Am Ende entsteht immer eine ganz persönliche Reise für Sie.
landkarte spanien

Entdecken Sie während Ihrer individuellen Rundreise durch Spanien ganz authentisch mit dem Mietwagen oder dem eigenen PKW das Land. Wir bringen Sie an versteckte Orte in einem üppigen und abwechslungsreichen Spanien. Wir lassen Sie unzählige kulinarische Highlights genießen, wie Tapas/Pintxos und Wein, Gazpacho und Paella, Churros und Café con Leche.

Erleben Sie den rauschhaften Süden in Andalusien mit der märchenhaften Alhambra, feurigem Flamenco, majestätischen Pferden und ihren stolzen Reitern. Spüren Sie die Stille und Langsamkeit des Lebens in den „Pueblos Blancos“ („Weiße Dörfer“). Wandern Sie in Sierra de Grazalema oder Sierra Nevada. Strände abseits des Massentourismus verraten wir Ihnen an der Costa del Sol und der Costa de la Luz.

Auch Zentralspanien, die nördliche Mittelmeerküste und die Extremadura haben ihren ganz eigenen Reiz. Hier finden Sie Kontraste, die größer kaum sein könnten: Das königliche Madrid und sein ewiger katalonischer Gegenspieler Barcelona mit Ramblas und der Sagrada Familia – diese pulsierenden Städte stehen im krassen Gegensatz etwa zur Ruhe und fast unendlichen Weite der Extremadura an der Grenze zu Portugal.

Fast noch ein Geheimtipp ist Nordspanien: Erleben Sie die Kulturmetropole Bilbao, die vitale Gourmetszene San Sebastians, traumhafte Küstenstädte und die alpinen Picos de Europa. Spüren Sie die spirituelle Weite Kantabriens, Asturiens und Galiciens, bevor Sie den Sehnsuchtsort Santiago de Compostela erreichen.

Mietwagen-Reisen Spanien Handverlesene Routen

Kultur pur
Andalusien: 9 Tage Kulturelle Highlights
Málaga – Granada – Córdoba – Sevilla – Jerez de la Frontera – Ronda – Málaga
Granada und die Alhambra zählen zu den bekanntesten maurischen Schätzen. In Sevilla wissen Sie gar nicht, wo Sie zuerst hinschauen sollen zwischen der Plaza de España und dem Alcázar. Eine Reise durch die bedeutendsten Kulturstädten Andalusiens.
Jetzt Entdecken
Ein Abenteuer ohne Grenzen
Andalusien: 21 Tage Rundreise für Genießer
Nerja – Almería – Granada – Úbeda – Córdoba – Sevilla – Sanlúcar de Barrameda – Costa de la Luz Süd – Gibraltar – Ronda – Málaga
Diese Reise durch Andalusien ist ein Schmankerl für echte Fans. Zeit zum Genießen, Zeit für Kultur, Zeit zum Entspannen und die Muße, dem Land und seinen Menschen ganz nah zu kommen. Und Sie haben für Ihre persönlichen Highlights alle Zeit der Welt.
Jetzt Entdecken
Volle Dosis Andalusien
Andalusien: 15 Tage Sommer, Sonne und Kultur
Nerja – Granada – Córdoba – Sevilla – Costa de la Luz – Ronda
Ein bisschen Erholung, ein bisschen Kultur, ein bisschen Geschichte und ein bisschen Natur … Diese 15-Tage-Rundreise durch Andalusien ist der perfekte Mix, um die schönsten Seiten dieses Landstrichs kennen- und lieben zu lernen.
Jetzt Entdecken
Der Zauber der Paradores
Extremadura: 9 Tage Rundreise — Paradores
Real Sitio de San Ildefonso – Salamanca – Plasencia – Cáceres – Toledo
Sie lieben das temperamentvolle Land und Sie schätzen das Besondere? Dann bringt Sie diese 9-Tage-Rundreise zu wundervollen Paradores in einigen der schönsten und spannendsten Städte im Herzen von Spanien.
Jetzt Entdecken
alte Mauern in weitem Land
Extremadura: 10 Tage Rundreise Kultur und Natur
Hervás – Cáceres – Llerena – Guadalupe – Toledo
Von Madrid geht es nach Toledo, die Stadt der 3 Kulturen und weiter in malerische Altstädte wie die von Cáceres oder das pittoreske Provinzstädtchen Zafra. Hinter den Stadtgrenzen liegt dann die stille Weite der Extremadura und wartet auf Sie.
Jetzt Entdecken
Wunderschöne Panoramen
Mit dem eigenen PKW: 15 Tage Nordspanien
Beaune – Barcelona – Lleida – Olite – Logroño – Bilbao – San Sebastián – Tours
Entscheiden Sie selbst, um welche Stopps Sie Ihre Reise nach Nordspanien bereichern wollen. Sie sind flexibel und genießen die Schönheiten, die Sie auf dieser individuellen Reise besonders faszinieren, einfach ein wenig länger.
Jetzt Entdecken
Der iberische Traum
Mit dem eigenen PKW: 21 Tage Spanien und Portugal
Paris – Bilbao – León – Porto – Lissabon – Cáceres – Madrid – Valencia – Barcelona – Lyon
Einmal alles sehen: die schönsten Ecken der Iberischen Halbinsel und obendrauf noch echte Highlights für Frankophile – und das in aller Ruhe. Dafür ist diese flexible Reise durch Spanien und Portugal mit dem eigenen PKW oder Mietwagen die perfekte Idee.
Jetzt Entdecken
Einfach mal durchatmen
Nordspanien 14 Tage: Von Bilbao zum Cabo Fisterra
Bilbao – Santillana del Mar – Cangas de Onis – Oviedo – Ribadeo – Santiago de Compostela – Cambados
Beginnen Sie Ihre Zeitreise vor 14.000 Jahren und beenden Sie bei den futuristischen Skulpturen am Río Nervión von Bilbao. Eingebettet in grandiose Landschaften lernen Sie ein weltbekanntes, aber auch ein leises und traditionelles Spanien kennen.
Jetzt Entdecken
Die Aromen Spaniens
Nordspanien: 11 Tage für Genießer
Bilbao – Baztan – Pamplona – Santo Domingo de la Calzada – Santillana del Mar
Der Norden Spaniens pflegt eine vorzügliche Küche. Die lernen Sie auf dieser Reise durch Nordspanien in hervorragenden Restaurants in den facettenreichen Kulissen wunderschöner Städte kennen. Diese Reise ist ein echter Geheimtipp für Genießer.
Jetzt Entdecken
Die Seele des Weins
Nordspanien: 8 Tage Baskenland und La Rioja
Bilbao – Santo Domingo de la Calzada – Logroño
Sie lieben spanische Weine und die ursprüngliche Schönheit in Spaniens Norden? Dann machen Sie sich auf durch das Baskenland und in die Weinregion La Rioja. Hier kosten Sie die edlen Tropfen und genießen eine lange Geschichte und spannende Kultur.
Jetzt Entdecken

So starten Sie Ihre Spanien-Rundreise

Welcher Reisetyp sind Sie? In wenigen Schritten zu Ihrer individuellen Mietwagenreise
Mit unserem Urlaubsplaner stellen Sie Ihre Reise spielend einfach selbst zusammen
Individuell planen
Wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer individuellen Traumreise bis alles passt

Tipps für Ihre Reise durch Spanien.

Autofahren in Spanien

In der Regel muss der Fahrer eines Mietwagens in Spanien mindestens 21 Jahre alt sein. Für gehobene Fahrzeugklassen kann ein Mindestalter von 23 oder sogar 25 Jahren Voraussetzung sein. Ebenso ist es möglich, dass eine Mindestfahrpraxis gefordert wird. Je nach Anbieter und der ausgeliehenen Fahrzeugklasse variiert diese zwischen einem Jahr und fünf Jahren. Bitte beachten Sie: Ohne Kreditkarte haben Sie keine Möglichkeit, einen Mietwagen auszuleihen.

Führerschein

Es ist problemlos möglich, mit einem deutschen Führerschein in Spanien einen Mietwagen zu leihen. In Spanien werden die nationalen Führerscheine der EU-Mitgliedsstaaten anerkannt. Selbstverständlich muss der Führerschein gültig sein. Überprüfen Sie daher bitte rechtzeitig vor Reiseantritt das Ablaufdatum.

Verkehrsregeln in Spanien

In Spanien gilt, wie auch in Deutschland, Rechtsverkehr. Dies betrifft auch das unter britischer Verwaltung stehende Gibraltar. Aufgrund seiner geringen Größe und der Nähe zu Spanien wurde dies im Jahr 1929 so entschieden.

Mautgebühren auf Autobahnen

Wer bei seiner Spanien-Rundreise auf den privat betriebenen Autopistas fährt, muss entsprechend der zurückgelegten Strecke Maut bezahlen. Die staatlichen Autovias hingegen sind mautfrei.

Parkregeln in Spanien

Wenn Sie auf öffentlichen Straßen parken, wird in der Regel eine Parkgebühr fällig. Achtung: Gelbe Linien kennzeichnen Parkverbote. Blaue Linien geben an, dass hier nur ein zeitlich begrenztes Halten erlaubt ist - immer gegen Gebühr. Vermeiden Sie das Parken direkt in den Innenstädten – hier sind die zur Verfügung stehenden Parkflächen knapp und in den allermeisten Fällen gebührenpflichtig.

Tempolimit in Spanien

Innerhalb von Ortschaften gilt ein Limit von 30 km/h, außerhalb sind maximal 80 km/h erlaubt, auf Autobahnen 120 km/h.

Spanien A-Z

In unserem Spanien-Lexikon erfahren Sie alles über Spanien – von A wie “Aceite de oliva” bis Z wie “Zambra”. Viel Spaß beim Schmökern!

Reiseführer für Spanien

Um Spanien bereits vorab zu erkunden, empfehlen wir Ihnen die Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag, unserem offiziellen Partner für individuelle Rundreisen. Die ausführlichen, bestens recherchierten Spanien-Reiseführer bieten umfangreiche Hintergrundinformationen, hochwertige Bilder und spannende Tipps.
Digitale Flaschenpost
Man darf ja ruhig das ganze Jahr vom Urlaub träumen.
Melden Sie sich bei unserem Newsletter an